ACHTUNG: Unsere Telefon und Fax- Nummern haben sich geändert:
Telefon: +49 (0) 721 / 981 999-0
Fax: +49 (0) 721 - 981 999-89
  • 3D Druck Demo Days

    Erleben Sie die German RepRap Drucker in Aktion.
    Wir laden Sie herzlich ein! 

    Jetzt kostenlos anmelden!
  • Der Neue X350pro

    German RepRap bringt mit dem X350pro einen neuen 3D Drucker auf den Markt. Webfähig, Metallgehäuse, Längsformat, uvm.

    Bei uns verfügbar!
  • Konstruktionsmethodik

    Erfahren Sie alles über fx-Parameter sowie stabile
    Baugruppen und wie diese optimal eingesetzt werden.

    Mehr erfahren?
  • Software für den Brandschutz

    • Flucht- und Rettungspläne
    • Feuerwehrlaufkarten

    • Feuerwehrpläne
    • Blockschaltbilder

    Kontakt & weitere Informationen

Seminar
Wer sich beeilt, kann noch die letzten Plätze für unser nächstes Dual Druck Seminar vom 24.10.2017 abstauben!

Seminar: 3D Dual Druck

Seminar: Dual Druck - erfolgreich drucken mit zwei Extrudern

3D Druck ist in aller Munde und viele sind in der Lage, saubere Objekte von ihrem 3D Drucker erstellen zu lassen. Beim Einsatz von zwei oder mehreren Druckköpfen sehen sich die meisten jedoch mit einer Menge Fragen konfrontiert: Wie stelle ich Hard- und Software ein? In welchem Format müssen die 3D Dateien vorliegen?
Zwei Extruder sind erforderlich, wenn etwa mit wasserlöslichem Stützmaterial oder mit zwei Farben gedruckt werden soll.

In diesem Seminar "Dual Druck - erfolgreich drucken mit zwei Extrudernundquot; lernen Sie, wie Sie Soft-und Hardware einstellen müssen, damit einwandfreie und zufriedenstellende Dual Druckergebnisse erzielt werden und was überhaupt technisch möglich ist.

Ziel des Seminars ist es, ein grundlegendes Verständnis für den Dual 3D Druck im FFF Verfahren zu schaffen und den Prozess von der Idee zum fertig gedruckten 3D Objekt kennenzulernen. Dabei werden die grundlegenden Hard- wie auch Softwareparameter geschult.

Zielgruppe:

Nutzer, die Erfahrung im 3D Drucken mit einem Druckkopf gesammelt haben und sich jetzt einen Überblick über das Drucken mit zwei Druckköpfen sowie dem richtigen Workflow verschaffen wollen.

Voraussetzungen:

Vorausgesetzt werden fundierte Kenntnisse im 3D Druck mit einem Extruder sowie Basiswissen in der Drucksoftware Simplify3D.

Seminarort: babbergerstraße 7, Karlsruhe, Mann Datentechnik

Termin: 24. Oktober 2017 (First come first serve! Angebot gültig so lange Plätze verfügbar sind)

Dauer: 1 Tage

Angebot zu dem Seminar erhalten Sie über: info@mann-datentechnik.de oder 0721 981 999-0

Besuchen Sie uns auf der Motek in Stuttgart 09.-12.10.2017
2017 10 05 15 17 22 Motek Fachmesse für Produktions und Montageautomatisierung
Auf dem Stand der Firma indunorm Bewegungstechnik - Halle 8, Stand 8320



... Oder: Besuchen Sie uns auf der formnext in Frankfurt

2017 10 05 15 16 45 formnext
Vom 14.-17. November finden Sie uns am German RepRap Stand in der Halle 3.1. Stand E30



 1. August erhalten Sie mit unseren neuen Industry Collections eine Sammlung der für Ihre Arbeit unerlässlichen Softwarelösungen von Autodesk, kombiniert mit wichtigen Cloud-Services – in einem Paket und zu einem attraktiven Preis.

Inventor-DSTV-Schnittstelle ®

Für Stahlträger und Blechteile

Diese innovative Softwareentwicklung ermöglicht Ihnen den einfachen Export von Inventor-Bauteilen in das NC-Format des Deutschen Stahlbauverbands.

Darum geht es:2017 09 19 13 40 09 netvision DSTV Schnittstelle.pdf Adobe Reader
Sie exportieren mit wenigen Klicks Ihre Gestellkonstruktionen, inklusive verwendeter Blechteile, in das weit verbreitete DSTV-NC-Format. Die erzeugten NC-Dokumente sind sofort bereit zur Fertigung.

Über die, in Inventor integrierte Benutzeroberäche legen Sie einfach und schnell fest, welche Teile einer Konstruktion exportiert werden sollen. Die Konfigurationsmöglichkeiten erlauben es Ihnen, die Dateinamen sowie Auftrags- und Positionsnummer, etc., der erstellten NC-Dokumente, aus den Eigenschaften der Bauteile abzuleiten.

Anwendungsbereiche:
Profitieren Sie von dieser einzigartigen Produktinnovation im Hoch- / Tiefbau, Brückenbau, Fabrik- und Anlagenbau, Regalsystem- und Gerüstbau sowie in vielen weiteren Bereichen, in denen das DSTV-NC-Format genutzt wird.

Auf Wunsch sind auch kundenspezifische Anpassungen möglich.

Produktmerkmale
- Automatischer Export einzelner oder aller Stahl- und Blechteile in einer Baugruppe
- Unterstützung von I-, L-, U-, RU-, B-, C-, M- und T-Profilen
- Export von Bohrungen (inkl. Senkungen und Gewinden), Ausklinkungen, Schnitten und Gehrungen
- Anpassbare und erweiterbare Norm-Tabellen
- Automatische Erzeugung von Stahlträger und Abwicklungszeichnungen
- Erweiterbar für kundenspezifische Normteile
 
Für weitere Informationen freuen wir uns über Ihren Anruf 0721 981 999-0
oder auf Ihre E-Mail info@mann-datentechnik.de

2017 09 18 08 35 13 Answer Day
Der allererste deutschsprachige Big Bang - Answer Day steht vor der Tür. 

Es ist wieder soweit und der erste Big Bang Answer Day findet in der deutschsprachigen Autodesk Community statt. Das Besondere? Diesmal deckt Autodesk alle Produkte ab, für die es in der deutschsprachigen Community Produktforen gibt: AutoCAD Produktfamilie, BIM 360, Revit, Inventor, Fusion 360, EAGLE, 3ds Max und Maya! 

Autodesk lädt daher alle Kunden ein, an diesem Online-Event am 05. Oktober teilzunehmen. 

Sie haben Fragen zu Ihrer Software, die Sie schon immer stellen wollten? Nun ist Ihre Chance! Wenn Sie an diesem Tag eine Minute, eine Stunde oder eventuell den ganzen Tag Zeit haben, nutzen Sie die Chance und interagieren Sie direkt mit den Autodesk Experten! 

Dies ist ein globaler Event. Der deutschsprachige Answer Day findet von 10:00-17:00Uhr statt. 

Weitere Informationen finden Sie in der Autodesk Community


Wir nehmen Ihre Prozesse persönlich.

Seit mehr als 25 Jahren sind wir Anbieter für ganzheitliche CAD/PDM-Anwendungen der Firma Autodesk im Bereich Mechanik und Maschinenbau.
Wir bieten unseren Auftraggebern das komplette Dienstleistungsangebot von

Software-Beratung   •   Einführung   •   Softwareentwicklung & -anpassung   •   Schulung & Support